Jung  Rebellisch  Leidenschaftlich

Wilhelmine Friedrich

Seine Jugend war getragen von Träumen und Schwärmerei, seine Liebe gehörte der Musik und der Poesie. Verhasst waren ihm die Armeen seines Vaters. Die preußische Uniform nannte er den "Sterbekittel".

 

Als er den Thron bestieg, flogen ihm die Hoffnungen ganz Europas zu. Er war erfüllt von der Vision einer neuen, friedvollen Zeit.

Doch es kam anders. 

 

Das ist die packende Geschichte des preußischen Kronprinzen auf seinem Weg, Friedrich der Große zu werden - getrieben von den Schatten der Vergangenheit und geleitet von der Sehnsucht nach dem wahren Sanssouci, dem Ort ohne Sorgen.

Zweieinhalb unterhaltsame Stunden warten auf das Publikum: Eine Auswahl der besten Darsteller Deutschlands, opulente Kostüme, faszinierendes Lichtdesign, ein aufwendiges Bühnenbild, mitreißende Choreografien und ergreifende Musik mit Ohrwurmcharakter garantieren beste Unterhaltung zum Spitzenpreis.